Home Kontakt Impressum AGBs

 


Unternehmen
Kontakt
Anfahrt
Partner
Referenzen
Produkte
Sie haben Fragen?

 



 


Unser Unternehmen


 

Das Ziegelwerk Klaus Huber wurde am 1.September  1990 reprivatisiert. Am 01.01.2008 erfolgte eine Umfirmierung im Rahmen der Familiennachfolgeregelung zum

 

Ziegelwerk Klaus Huber GmbH & Co. KG.

 
Somit kann die Tradition des Familienbetriebes, welche bis in das Jahr 1945 zurückreicht, fortgesetzt werden. Der Betrieb verfügt über eigene, gute Rohstoffe – Lehme der Lommatzscher Pflege und Tone des Meißner Landes. 

 

 

Aus diesen Naturgrundstoffen werden nach neuester Technologie (Schwingwalzwerk in der Aufbereitung und gasbeheizter (Öko)Tunnelofen ( = Gegenlauf-Tunnelofen mit Kohlebrandatmosphäre!), traditionelle kleinformatige Ziegelsteine, Klinker und Ziegelplatten, Ziegel für die Denkmalpflege, original handgefertige Klosterziegel und Bodenplatten, Terracotten und Formziegel, moderner und historischer Dachschmuck, frsotsichere Gartenkeramik und individuelle Formen, aus Restbeständen Ziegelsplitt und Ziegelmehl hergestellt. 

 

Zur Ergänzung des Sortimentes gehört die Fertigung von objektbezogen angefertigten Handstrichkloster-, Form- und Ornamentziegeln in vielen Formen, Farben und Größen der historischen Originalziegel (Gotik bis Gründerzeit). Diverser Dachschmuck, frostsicherer Gartenschmuck und Handstrichfußbodenplatten runden das Sonderangebot ab.Für ökologisches Bauen fertigen wir in verschiedenen Größen und Gewichtsklassen Leichtlehm- (Sägespäne)-ziegel sowie den dafür erforderlichen Lehmmörtel.

 

Alle Erzeugnisse unterliegen der ständigen Eigenüberwachung und Fremdüberwachung durch den Güteschutz Ziegel Nordost e.V. Die aktuellen Zertifikate können Sie hier gerne einsehen.

 

Traditionell werden alle Ziegel mit der Hand sortiert.

 

Unsere Erzeugnisse sind vielseitig einsetzbar, z.B. als tragendes und nichttragendes Mauerwerk, Verblendmauerwerk, im Neubau (Schallschutz) und der Altbausanierung für Schornsteine, Schächte, Kanäle, Fassaden und in der Denkmalpflege.


Der Versand erfolgt paketiert auf Holzpaletten (980 x 980 x 100 mm) mit umweltschonender Schrumpffolienhaubenverpackung.  Die Lieferung erfolgt ab Lager bzw. als Auftragsproduktion mit zu vereinbarender Lieferzeit.